Funktionale Sicherheit à la Carte

Themenschwerpunkte und Dauer anpassbar - 1/2 bis 4 Tage

Date Location Language
Upon request   Deutsch/Englisch

Ein wesentliches Designziel bei der Entwicklung von modernen Kraftfahrzeugen ist die Gewährleistung der funktionalen Sicherheit. Die Sicherheitsnorm ISO 26262 "Road vehicles - Functional safety" beschreibt ein Lebenszyklusmodell für die Entwicklung sicherheitsrelevanter elektrischer oder elektronischer (E/E)-Systeme in Kraftfahrzeugen.

Diese Schulung vermittelt Ihnen das notwendige Wissen für die praktische Anwendung der ISO 26262 und zeigt Ihnen auf, wie Sie die Norm in Ihren täglichen Arbeitsprojekten umsetzen können. Die Dauer und der thematische Schwerpunkt werden auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten.

Zielgruppe

Diese kundenspezifische Schulung richtet sich an OEMs, Zulieferer und Entwicklungsdienstleister, die mehrere Mitarbeiter:innen in ISO 26262-Themen schulen wollen.

Highlights

Sie können den Fokus dieser Schulung individuell anpassen, indem Sie die für Sie relevanten ISO 26262-Themen aus einer Liste auswählen. Auch die Dauer wird an Ihre spezifischen Bedürfnisse angepasst.

Sprachen

auf Deutsch oder Englisch

Formats

Piktogramm Inhouse Training

Unternehmensspezische Schulungen
online oder vor Ort in Ihrem Unternehmen

Preise und Geschäftsbedingungen

 

Unsere Trainer:innen