Presse Rein ins Thema.

Pressemeldungen

MES begeht 10-jähriges Firmenjubliäum mit der zweiten MES Anwenderkonferenz in Berlin.
Das Berliner Softwareunternehmen Model Engineering Solutions GmbH (MES) feiert in diesem Herbst sein zehnjähriges Jubiläum. Für das Unternehmen Grund genug, nicht nur die letzten Jahre Revue passieren zu lassen, sondern mit ihren Kunden auf der diesjährigen MES Anwenderkonferenz neue Visionen zu entwickeln. Unter dem Motto „10 YEARS OF QUALITY - IDEAS FOR TOMORROW“ werden aktueller Einsatz und neuartige Ideen für die modellbasierte Entwicklung und Qualitätssicherung von AVL, JTEKT, Mercedes-Benz, Vaillant, dSPACE uvm. vorgestellt und diskutiert. Die MES Anwenderkonferenz findet am 6. und 7. Oktober 2016 im SOHO HOUSE in Berlin statt.

ISO 26262 Classification Kit für den MES Model Examiner® verfügbar.
Mit dem ISO 26262 Classification Kit für den MES Model Examiner® hat das Berliner Softwareunternehmen Model Engineering Solutions (MES) in Kooperation mit der samoconsult GmbH eine komfortable Lösung für die Tool-Klassifizierung entwickelt. Die zusätzliche Komponente des MES Model Examiner® vereinfacht die Absicherung des Software Tools gemäß ISO 26262 und bietet eine optimale Lösung um Richtlinienprüfung und Tool-Klassifizierung in einem Framework zu verwalten.

Hartmut Lackner übernimmt zum 1. April 2016 die Leitung des MES Test Centers.
Das MES Test Center von Model Engineering Solutions GmbH (MES) ist eine der drei Säulen des Berliner Unternehmens. Zusammen mit den MES Quality Tools und der MES Academy bildet es das Kompetenzcenter für Qualitätssicherung modellbasierter Software. Das MES Test Center bietet Dienstleistungen für die Qualitätssicherung eingebetteter Systeme sicherheitskritischer Software, insbesondere im Bereich Automotive. Dabei werden alle Schritte vom Anforderungsmanagement, der Ableitung von Testspezifikationen über die automatisierte Testauswertung bis zum Qualitätsmonitoring durch das MES Test Center abgedeckt. Besonderer Schwerpunkt ist das Testen großer Softwaremodelle. Seit dem 1. April 2016 hat Dr. Hartmut Lackner die Leitung übernommen.